Treffen der Vorjahre

Treffen und Themen der vorigen Semester/Vorjahre:

 

Samstag 14.4.2018: Vorträge & Themen:

Irmhild Wolz: Das Beutespektrum der Großen Hufeisennasen aus Hohenburg - Ermittlung der Beutetiere durch die Bestimmung von Arthropodenfragmenten aus dem Fledermauskot. Axel Gruppe: Ideen zur Nachwuchsförderung  z.B. für Neuropteren.    

Samstag 17.3.2018: Vorträge & Themen:

Julian Bittermann: Entomologische Impressionen aus Lettland, Reisebericht der Gesellschaft für Schmetterlingsschutz (GfS) 2017. Markus Bräu: Zoologische / entomologische Streifzüge durch Koh Phangan (Thailand). Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Samstag 17.2.2018: Vorträge & Themen: 

Axel Gruppe: Neuropterida in Christbaumkulturen. Jürgen Schmidl, Frieder Zundel & Alexandra Geröfi: Besiedlung von Stieleiche und Roteiche durch xylobionte Käfer: Implikationen für den Naturschutz.

Samstag 11.11.2017: Vorträge & Themen:

Heinz Bussler: Thema offen

Samstag 14.10.2017: Vorträge & Themen:

Jürgen Fischer: "Immer sprungbereit" - aus dem Leben heimischer Heuschrecken (Die Heuschrecken Deutschlands und Nordtirols heißt ein neues Bestimmungsbuch, das die Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege zusammen mit dem Verlag Quelle und Meyer herausgebracht hat. Der Erstautor gibt in seinem Vortrag anhand zahlreicher Makroaufnahmen, die auch im Buch enthalten sind, einen Einblick in die Biologie der heimischen Schrecken).  Gisela Merkel-Wallner: Exkursion 2017 in die Mongolei.

Samstag 1.4.2017: Vorträge & Themen:

Veronika Hierlmeier und Axel Gruppe: Das Geschlechterverhältnis bei Netzflüglern. Klaus Mandery: Der Standortübungsplatz Ebern als Exkursionsziel am 10. Juni

Samstag 4.3.2017 mit Jahreshauptversammlung. Vorträge & Themen:

Axel Gruppe: Neu Coniopterygiden aus Bayern (TOP 1).

Klaus Mandery: Fächerfügler (Strepsipteren) - Parasiten bei Hautflüglern (TOP 2).

TOP 3: Eröffnung und Festlegung der Tagesordnung der Mitgliederversammlung. TOP 4: Bericht der Vorstandschaft. TOP 5: Bericht des Kassenwarts und der Kassenprüfer. TOP 6: Entlastung der Vorstandschaft. TOP 7: Sonstiges.

Samstag 19.11.2016: Vorträge & Themen:

Heinz Bußler: "Die im Dunklen werden immer weniger, die im Lichte sieht man nicht?" - Lichtwaldarten-Management im Stadtwald Bad Windsheim.

Samstag 29.10.2016: Vorträge & Themen:

Heinz Bußler: Der Alpenbock in Bayern

Axel Gruppe: Entwicklung von Raphidia mediterranea.

10. Oktober 2015: Vorträge & Themen:

Konrad Dettner (Univ. Bayreuth): Insekten als Chemiker und Lieferanten von Arzneimitteln 

Heinz Bußler: Käferfauna in und an Kleingewässern.

14. November 2015: Vorträge & Themen:

Gisela Merkel-Wallner: Neues über bayerische Stratiomyiden (Waffenfliegen).

Anke Schäfer: Wie entstehen Biotopbäume und welche Tiere nutzen sie.

9. Januar 2016: Vorträge & Themen:

Jürgen Schmidl: Xylobionte Käfer der Voralpenmoorwälder - boreomontane und sibirische Schmankerl.

Heinz Bußler: Exkursion in die Lärchen-Zirbenwälder der Mongolei.

13. Februar 2016: Vorträge & Themen: 

Ralph Sturm: Nachtfalter: Buntes Leben in Dunkelheit - Magie der Formen und Farben.

Bernd Raab: LIFE-Projekt des LBV zur Rettung der Grünen Keiljungfer in Mittelfranken.

Julian Bittermann: Interessante Falterbeobachtungen im Jahr 2015.

19. März 2016: Vorträge & Themen: 

Jahreshauptversammlung

Samstag 11. April 2015: Vorträge & Themen:

Matthias Dolek: Der Tagfalteratlas Deutschland

Ordentliche Mitgliederversammlung

Samstag 28. März 2015: Vorträge & Themen:

Julian Bittermann: Exkursionsbericht der Gesellschaft für Schmetterlingsschutz in die Fränkische Schweiz

Gisela Merkel-Wallner: Interessante Ergebnisse aus den letztjährigen Untersuchungen;

Jürgen Schmidl: Einführung in den Gebrauch der Homepage für Mitglieder, Autoren und Vorstand. 

Samstag 21. Februar 2015: Vorträge & Themen:

Sebastian Seibold: Vier bundesweite Eckpfeiler gegen den Artenschwund bei Totholzbewohnern

Sebastian Seibold: Schutz totholzbewohnender Arthropoden durch Totholzanreicherung – Menge versus Vielfalt

Thomas Netter: Wertgebende Tagfalterarten der Frankenalb

Samstag 8. November 2014: Vorträge & Themen:

Werner Wolf: Saisonbericht und Infos zur Fortführung des Tagfalteratlas und interaktiver Kartendarstellung.

Jürgen Schmidl & Patricia Danel: Goldwespen aus nordbayerischen Wäldern.

Jürgen Schmidl: Zu Feinbau und innerer Struktur der ABE-homepage....  

Samstag 11. Oktober. 2014: Vorträge & Themen:

Heinz Bussler: Baumphylogenie als Schlüsselfaktor der Borkenkäferdiversität 

Gisela Merkel-Wallner: Bericht zur Mongolei-Exkursion 2014

Jürgen Schmidl & Kerstin Kraft: Struktur und Diversität der Arctiinae im Reserve Naturelle Les Nouragues, Französisch Guayana.

Diskussion über die Fortschreibung des Tagfalteratlasses

Samstag 29. März 2014: Vorträge &Themen: 

Ordentliche Mitgliederversammlung mit Rechenschaftsbericht und Kassenbericht.

Samstag 8. Februar 2014: Vorträge & Themen:

Axel Gruppe: Neuropteren in Buchenwäldern

Heinz Bußler: Die FFH-Käferarten in Bayern 2001-2012

Jürgen Schmidl: Struktur und Funktion der neuen ABE Homepage

Gisela Merkel-Wallner: Exkursionsziele 2014

Samstag 9. November 2013: Vorträge & Themen:

Gisela Merkel-Wallner: Insekten im Rainer Wald bei Straubing

Außerdem wurde über die künftigen Aktivitäten der ABE gesprochen, u.a. Organisation, Publikationen, Sonstiges. Nach der Fertigstellung des Tagfalteratlasses müssen neue Schwerpunkte gefunden werden. Eine lebhafte Diskussion sowie Anregungen und Vorschläge aus dem Kreis der Mitglieder.

Samstag 20. April  2013: Vorträge und Themen:

Vorstellung des Tagfalteratlasses "Tagfalter in Bayern"

Jürgen Schmidl: Megatrees, Kopfeichen und Feuerwälder - aktuelle und bemerkenswerte Ergebnisse zu xylobionten Käfern aus Gehölzbeständen außerhalb des Försterwaldes.

Mitgliederversammlung der ABE für das Jahr 2012

Die Neuwahl der Vorstandschaft erbrachte folgendes einstimmiges Ergebnis:
1. Vorsitzender: Dr. Heinz Bussler
2. Vorsitzende: Dr. Gisela Merkel-Wallner
Schriftführer: Hans-Peter Schreier
Kassier: Andreas Bischof
Ein Gruppenfoto der anwesenden ABE-Mitglieder wurde erstellt:

16. Februar  2013: Vorträge und Themen:

Diskussion über ABE-Vereinsstrukturen (Arbeitskreise; Internet-Auftritt; Exkursionen; zukünfige ABE-Projekte etc.), Zielsetzung und zukünftige Ausrichtung der ABE.

Alfred Karle-Fendt: Veränderungen im Libelleninventar im Laufe der Renaturierung eines Allgäuer Hochmoores.

Gisela Merkel-Wallner, Heinz Bussler, Dieter Doczkal, Axel Gruppe, Jörg Müller: Bericht über Mongolei-Exkursionen der letzten Jahre und die Vergleichbarkeit der dortigen, sibirisch-transpaläarktischen und extrem kontinental geprägten Fauna mit unserer einheimischen Fauna.

Hermann Hacker: Vorstellung zweier taxonomischer Projekte:
Revision of the tribe Nolini of Africa and the Western Palaearctic Region (Lepidoptera, Noctuoidea, Noctuidae, Nolinae)  (publ. Nov. 2012)
Revision of the tribe Eublemmini of the Old World and Australia (Lepidoptera, Noctuoidea, Noctuidae, Eublemminae) (in Bearbeitung)

6. Oktober 2012: Vorträge und Themen:

Axel Gruppe: Unterscheidung von Chrysoperla-Arten (Neuroptera)

Heinz Bussler: Käfer als Zeiger für autochthone Kiefernstandorte in Bayern.

Jörg Müller: Wie naturnaher Waldbau die funktionale Zusammensetzung von Käfern beeinflusst.

Gisela Merkel-Wallner und Julian Bittermann: Bericht über den aktuellen Stand der Erstellung des Tagfalteratlasses Bayern (TFA), den die ABE unter Förderung des Bayerischen Naturschutzfonds erstellt. Das Buch erscheint im kommenden Winter/Frühling.

14. April 2012: Themen und Vorträge:

Axel Gruppe: Neuropteren auf nicht einheimischen Baumarten

Jürgen Schmidl & Christian Kopale: Fauna und Flora eines zerstörten Lebensraumes: Die Sandackerbrachen bei Uttenreuth

Mitgliederversammlung der ABE für das Jahr 2011.

28. Januar 2012: Themen und Vorträge:

Treffen im Umweltbildungs- und Informationszentrum Ebern (Dr. Klaus Mandery)
Vorstellung der Methodik zur Bestimmung verschiedener Insektengruppen (u. a. Genitalpräparation, Barcoding, Präparation und Bestimmung von Kleinschmetterlingen); Vorstellung des Bildungszentrums in der ehemaligen Kaserne Ebern

29. Oktober 2011: Themen und Vorträge:

Axel Gruppe: Bestimmung von Neuropteren. Vorgestellt werden die einheimischen Neuroptera und die Möglichkeiten ihrer Determination.

Werner Wolf: 5 Minuten zum frühen (?) Nachtfalterjahr 2011

9. April 2011: Themen und Vorträge:

Peter Lichtmannecker: Lepidopteren-Fauna der Donauhänge bei Passau

Hermann H. Hacker & Hans-Peter Schreier: Revison der  Nolinae Afrikas, Madagaskars, Südeuropas und des Nahen und Mittleren Ostens, Zwischenergebnisse.

12. Februar 2011: Themen und Vorträge:

Jürgen Schmidl & Horst Kippenberg: Zur Situation der Schilfkäfer (Donaciinae) im Höchstädter Weihergebiet.

Jürgen Schmidl: Wie viele Käferarten finden sich auf einer tropischen Insel (Espiritu Santo, Vanuatu) - Möglichkeiten und Grenzen von Inventarisierung und Hochrechnungen. 

Jahreshauptversammlung der ABE

15. Januar 2011: Themen und Vorträge:

Axel Gruppe: Neuropteren im Nationalpark Bayerischer Wald.

Jörg Müller / [Hermann Hacker]: Nahrungspflanzenspezialisten sind auch Habitatspezialisten - eine Artengemeinschaftsanalyse anhand des Nachtschmetterlingsmonitorings in Bayern.

Heinz Bussler / Jörg Müller: Vergleich der Holzkäferfauna der Taigawäldern Finnlands, der Mongolei und des Bayerischen Waldes.

Hermann H. Hacker: Nolinae (Noctuidae, Noctuoidea) Bayerns - Bestandsaufnahme und Aufruf zur Mitarbeit.

27. November 2010: Themen und Vorträge:

Axel Gruppe: Artenlisten der Neuropteren Bayerns - Erstnachweise seit der kommentierten Artenliste von H. Pröse, 1995.

Ludwig Weigert: Interessante Lepidopterenfunde der letzten Jahre im Bereich Untere Donau und Bayerischer Wald (Niederbayern).

Hermann H. Hacker: Zusammenfassende Darstellung der Erforschung der Noctuidae (Lepidoptera) des Yemen während dreier Forschungsreisen 1996, 1998, 2000

23. Oktober 2010: Themen und Vorträge:

Hermann H. Hacker, Hans-Peter Schreier: Vorstellung neuer entomologischer Literatur und neuer und wichtiger Publikationen zur Fauna Deutschlands und Zentraleuropas.

Elfi & Jürgen Miller (Augsburg): Libellenfauna Deutschlands.


17. Oktober 2009: Themen und Vorträge:

Hermann H. Hacker, Hans-Peter Schreier: Vorstellung neuer entomologischer Literatur und neuer und wichtiger Publikationen zur Fauna Deutschlands und Zentraleuropas

Kurzberichte zu interessanten Funden und faunistischen Entwicklungen des vergangenen Sommerhalbjahres (es wäre dabei sehr wünschenswert, wenn Belegtiere für Demonstration oder Determination vorgelegt werden)

Julian Bittermann: Zwischenbericht zum Stand des Tagfalteratlas-Projekts

Hans Mühle: Unterscheidungsmerkmale bei schwarzen Anthaxien (Buprestidae, Coleoptera)

Jürgen Schmidl: Insektenleben auf den Baumrinden der Tropen - Reisebilder und Forschungsergebnisse aus Ecuador, Vanuatu und Australien.

21. November 2009: Themen und Vorträge:

Markus Bräu: Auswirkungen von Extremhochwässern auf die Tagfalterfauna am Beispiel des Ammersee-Südufers.

Peter Lichtmannecker: Entomologische Untersuchungen in Nordgriechenland (2 Teile)

16. Januar 2010: Themen und Vorträge:

Jörg Müller: Mehr als 100 Jahre Käferforschung im Bayerischen Wald - Ein Rück- und Ausblick!

Roland Günter: BIODIVERSITÄT IM WALD - die Kraft der Vielfalt", Diavortrag mit Überblendtechnik

Jahreshauptversammlung der ABE.

20. Februar 2010: Themen und Vorträge:

Jörg Müller:  Lässt sich aus einem Hubschrauber vorhersagen, welche Laufkäferarten mit Barberfallen gefangen werden können?

Juliane Röder: Die Baumkronenfauna in Fichten, dargestellt an einem bayerisch-tschechischen Höhengradienten von 1.000 m NN.

Axel Gruppe: Über Neuroptera.

Hermann H. Hacker: Zusammenfassende Darstellung der Erforschung der Noctuidae (Lepidoptera) des Yemen während dreier Forschungsreisen 1996, 1998, 2000.

13. März 2010: Themen und Vorträge:

Bayer. Entomologentag, Zoologische Staatssammlung, München

11. Oktober 2008: Themen und Vorträge:

Kurzberichte zu interessanten Funden und faunistischen Entwicklungen des vergangenen Sommerhalbjahres

Jürgen Miller (Augsburg): Lebensraum Holz - Ichneumonidae und ihre Wirte. Diavortrag

Vorstellung neuer entomologischer Literatur und neuer und wichtiger Publikationen zur Fauna Deutschlands und Zentraleuropas

22. November 2008: Themen und Vorträge:

Herbert Pröse: Geschichte der Mikrolepidopterologie in Bayern.

Reinhard Gaedike: Die "Deutschlandliste von 1999 - eine Erfolgsgeschichte

Alfred Haslberger: Pyralidae in Südost-Bayern.

07. Februar 2009: Themen und Vorträge:

Klaus Mandery: Bienen und Wespen in Franken.

Hermann H. Hacker: Abriss über die Geschichte der Lepidopterologie in Bayern.

Jahreshauptversammlung der ABE.

04. April 2009: Themen und Vorträge:

Jürgen Schmidl: Insekten in heimischen Laubwald-Phytotelmen: Arten und ihre Korrelation mit strukturellen, trophischen und physikochemischen Faktoren.

Sven Erlacher: DNA-Barcoding zur Identifikation nah verwandter Schmetterlingsarten am Beispiel der "Steinspanner" (Geometridae: Gnophini). Eine Einführung in die Arbeitsweisen, Möglichkeiten und Perspektiven des DNA-Barcodings für Taxonomie, Systematik, Determination etc. von Insekten.

Robert Trusch: Wie behalten wir den Überblick über die Schmetterlinge Baden-Württembergs? - Moderne Faunistik mit der Landesdatenbank am Naturkundemuseum Karlsruhe.

Joachim Milbradt: Sokotra - Einblicke in eine faszinierende Welt

13. Oktober 2007: Themen und Vorträge:

Kurzberichte zu interessanten Funden und faunistischen Entwicklungen des vergangenen Sommerhalbjahres.

Vorbereitung der 25-Jahrfeier der ABE am 10. November 2007 in Altdorf/Nürnberg.

10. November 2007: Themen und Vorträge:

25-Jahrfeier der ABE in Altdorf bei Nürnberg. Kernpunkte sind ein Bericht über Anfänge und Aktivitäten der ABE bis heute sein, gesehen im Kontext der entomologischen Erforschung Bayerns seit Hübner und Esper vor mehr als 200 Jahren.

Hermann H. Hacker: Die Erforschung der Schmetterlinge Bayerns - eine historische Zusammenschau mit Blick auf die Rolle der ABE.

Markus Bräu:  Tagfalter der präalpinen Hoch- und Niedermoore; Habitatansprüche, Gefährdung, Verbreitungsmuster.

Heinz Bussler: "ie Urwaldreliktstandorte Bayerns für Holzkäfer

12. Januar 2008: Themen und Vorträge:

Markus Bräu: Wanzen - Meister der Vielfalt - Vorstellung der Gruppe mit vielen eindrucksvollen Makro-Fotos.

Axel Gruppe: Neuropteren in Münchner Stadtparks.

09. Februar 2008: Themen und Vorträge:

Dieter Doczkal: Schwebfliegen in Bayern, insbesondere im bayerischen Alpengebiet

15. März 2008: Themen und Vorträge:

Andreas Nunner: Tagfalter des Allgäus.

Herbert Pröse: "Tineiden Bayerns"

Jahreshauptversammlung der ABE.

12. April 2008: Themen und Vorträge:

Hermann H. Hacker: Schmetterlingsforschung im Grenzgebiet - Stand des Wissens im Böhmerwald unter besonderer Berücksichtigung der Borkenkäferdynamik.