Nächste ABE-Treffen

Treffen mit Vorträgen in NEU!!!!!: Rückersdorf bei Nürnberg, Beginn 10.00 Uhr:

Programm aller Termine und Ort und Zeit siehe unter "Veranstaltungen" "Treffen im Winterhalbjahr 2019/20".

Nächste Treffen im Wintersemester:

 

Samstag 18. April 2020: Vorträge:     mit anschließender Exkursion zu den Sanddünen nach Altdorf

entfällt voraussichtlich. Bitte auf email-Mitteilung der Vorstandschaft warten!

Samstag 14. März 2020: Jahreshauptversammlung. Vorträge: Axel Gruppe: Gesamtartenliste und Rote Liste der Netzflügler Bayerns 2020. Markus Bräu: NSG Garchinger Heide – Naturjuwel vor den Toren Münchens - Pflegereaktionen der Insektenfauna. Vortragsbeschreibung: Die Garchinger Heide nördlich von München ist besonders für seine Flora berühmt: 218 Pflanzenarten sind nachgewiesen, von denen mehr als 50 auf den Roten Listen stehen  – darunter die Finger-Kuhschelle (Pulsatilla patens), die deutschlandweit nur noch hier vorkommt. Der Vortrag stellt einige davon vor, zeigt aber insbesondere, dass auch die Insektenfauna artenreich und mit vielen Kostbarkeiten vertreten ist. Ausgewählte Arten an Tagfaltern, Heuschrecken, Wanzen und Käfern werden mit Makrofotos vorgestellt und analysiert, welche Anforderungen sich aus ihren Ansprüchen an die Pflege des Schutzgebietes ergeben.

Neue "Faunistische Meldungen":

Wiederentdeckung der Grünen Strandschrecke Aiolopus thalassinus (Fabricius, 1781) in Bayern. Mitgeteilt von Jakob Andreä am 13.01.2020

Divales bipustulatus (Fabricius, 1781), (Dasytidae, vormals Melyridae, Wollhaarkäfer) - ein sehr seltener Fund in Deutschland. Mitgeteilt von Leo Weltner am 10.10.2019

Erstnachweis von Agrochola lunosa (Haworth, [1809]) in Bayern. Mitgeteilt von Werner Wolf am 2.10.2019

Ein Fund des seltenen Natterläufers Polistichus connexus (Fourcroy, 1785) (Col., Carabidae) im NSG Tennenloher Forst bei Erlangen/Mfr. Mitgeteilt von Rudi Tannert und Georg Wolfrum am 21.9.2019

Sulcacis bidentulus (Rosenhauer, 1847) in Bayern. Mitgeteilt von Heinz Bußler am 06.08.2019

Ein Fund der Hellgrünen Flechteneule Nyctobrya muralis (Forster, 1771) (Noctuidae, Bryophilinae) in Miltenberg, Unterfranken. Mitgeteilt von Jürgen Schmidl und Nicola Grasse am 25.08.2019

Das Weinhähnchen Oecanthus pellucens (Scopoli, 1763) auch im Landkreis Bamberg. Mitgeteilt von Nicola Grasse am 24.08.2019

Mantis religiosa (L., 1758), die Europäische Gottesanbeterin seit drei Jahren in Langenzenn Landkreis Fürth/Bay. vorgefunden. Mitgeteilt von Leo Weltner, Zirndorf, am 19.08.2019

Die Marmorierte Baumwanze Halyomorpha halys (Stål, 1855) (Heteroptera, Pentatomidae) in Nordbayern auf der Nürnberger Kaiserburg gefunden. Mitgeteilt von Leo Weltner, Zirndorf, am 10.07.2019

Funde von Eucarta virgo (Treitschke, 1835) und Eublemma purpurina ([Denis & Schiffermüller], 1775) aus Bayern. Mitgeteilt von Hermann Hacker am 17.06.2019.

Ein bemerkenswerter Nachweis von Ceutorhynchus barbareae Suffrian,1847 an der bayerischen Donau bei Ingolstadt. Mitgeteilt von Dieter Jungwirth am 28.05.2019